Aktuelle Zeit: 16 Jan 2018, 08:17

Virtuosen der Kettensäge

Ein Forum für Kettensägenkünstler

[SKULPTUR] Meine zwei Skulpturen der letzten Zeit.

Diskussion, Meinungsaustausch, Fragen, etc. zum Thema Schnitzen mit der Kettensäge
Benutzeravatar
 
Beiträge: 362
Registriert: 12 Mai 2016, 08:19
Wohnort: bei Berlin
Name: Kevin Büdke

Meine zwei Skulpturen der letzten Zeit.

Beitrag von Holz-Kev » 13 Jan 2018, 13:05

Tach, vor kurzem hab ich meinen ersten Hund geschnitzt und dann, wie fand, gleich ne schwierige Körperhaltung.
Das lebendige Vorbild Sitz tatsächlich immer so da! :D

Bild

Was mir halt nicht so gelungen ist, die Vorderläufe sind zu weit vorn am Torso angebunden, die müssten weiter nach hinten, sodass die Brust/ Halspartie weiter rauskommt.
Ich hab auf jeden Fall wieder viel gelernt und die Erkenntnise nehm ich mit für den nächsten Hund bzw. überhaupt Vierbeiner.

Dann hab ich zuletzt wieder ne Eule geschnitzt, Eulen gehen wie Sau, so gut wie jeder zweite will hier ne Eule. :P
Es ist, wie ich finde, meine schönste Eule geworden.

Bild
Freundliche Grüße

Kevin

Stihl MS 171 (Carving)
Stihl MS 026

Allerhand Kleinkram

 
Beiträge: 154
Registriert: 08 Jul 2016, 17:35
Name: Georg Hiller

Re: Meine zwei Skulpturen der letzten Zeit.

Beitrag von Schorsch » 15 Jan 2018, 18:37

Hallo Kevin,

deine Eulen werden wirklich von Stück zu Stück besser. Wahrscheinlich brauchst du trotzdem für jede nur noch halb so lang wie für die erste :)
Der Hund ist so schlecht nicht. Das Hauptproblem mit den nicht ganz stimmigen Proportionen hast du eh schon erkannt. Die Sitzposition ist tatsächlich etwas merkwürdig.
Wenn ein Stück mal nicht ganz so wird find ich das auch nicht so schlimm. Übungsstücke muss es halt auch geben, sonst kommt man nicht weiter. :D

Was macht deine 661er?
Gruß

Schorsch

 
Beiträge: 154
Registriert: 08 Jul 2016, 17:35
Name: Georg Hiller

Re: Meine zwei Skulpturen der letzten Zeit.

Beitrag von Schorsch » 15 Jan 2018, 18:40

Noch ein kurzer Nachtrag zum Hund. Für den ersten Hund ist er nicht schlecht, was mir aber auffällt, ist dass du das Fell sehr grob und schnell ausgearbeitet hast. Etwas mehr Zeit für das Fell und ein etwas feineres Ausarbeiten und er sieht meiner Meinung nach filigraner aus.
Gruß

Schorsch

Benutzeravatar
 
Beiträge: 362
Registriert: 12 Mai 2016, 08:19
Wohnort: bei Berlin
Name: Kevin Büdke

Re: Meine zwei Skulpturen der letzten Zeit.

Beitrag von Holz-Kev » 16 Jan 2018, 05:00

Danke für Dein Feedback Schorsch.
Hast vollkommen recht, auch mit der Fertigungszeit der Eulen! ;)

Die 661 hab ich jetzt in der Slovakei bestellt, ist nen stinknormaler Stihlhändler, aber sicherheitshalber läuft alles über Paypal.
Der Preis ist da, schon die UVP von Stihl, unschlagbar. :D
Da gibt es auch noch die Modelle ohne M-Tronic, ich wollte lieber die altbewährte Technik an der man zur Not auch noch alles selbst machen kann und nicht für jede Kleinigkeit nen Laptop anschließen muss.
Freundliche Grüße

Kevin

Stihl MS 171 (Carving)
Stihl MS 026

Allerhand Kleinkram


Zurück zu Allgemeine Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste