Aktuelle Zeit: 18 Aug 2017, 11:50

Virtuosen der Kettensäge

Ein Forum für Kettensägenkünstler

Adler

Diskussion, Meinungsaustausch, Fragen, etc. zum Thema Schnitzen mit der Kettensäge
 
Beiträge: 36
Registriert: 23 Feb 2017, 11:18
Name: Denise Irgendwas

Adler

Beitrag von holzig » 27 Apr 2017, 08:35

Er ist gelandet427642754274

 
Beiträge: 36
Registriert: 23 Feb 2017, 11:18
Name: Denise Irgendwas

Re: Adler

Beitrag von holzig » 27 Apr 2017, 08:40

Mir fällt selbst einiges dazu ein... Meine Selbstkritik ist schier grenzenlos.
Aber ich lasse euch erstmal zu Wort.

Überhaupt bin ich immer ca. eine Woche zufrieden mit meiner Skultur. Ab da geht es dann los mit 1000 Dingen, die ich hätte besser
oder anders machen können. Das Tier muss dann unbedingt vom Hof, und am besten weit weg und nicht in Nachbars Garten.
Habt Ihr das auch?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 149
Registriert: 13 Okt 2014, 11:19
Wohnort: Bad Wimpfen
Name: Lutz Dziedzitz

Re: Adler

Beitrag von chiefcon » 27 Apr 2017, 12:23

Hallo Denise,

Selbstkritik ist nie schlecht, aber das sie soweit geht das man seine Werke nicht mehr sehen kann, ist glaube ich ein wenig übertrieben. Es wird einem immer etwas auffallen was man verbessern kann, aber nur dadurch lernt man auch und jedes Werk ist auch individuell. Jetzt aber zu Deinem ersten Adler. Ich finde ihn ganz toll, eine sauberer Arbeit und ich kann Dir wirklich nur raten in nicht in den Garten vom Nachbarn zu stellen, sondern in Deinen eigenen. Bin froh wenn mein erster auch so aussehen wird. :D
Liebe Grüße aus Bad Wimpfen
Lutz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 303
Registriert: 12 Mai 2016, 08:19
Wohnort: bei Berlin
Name: Kevin Büdke

Re: Adler

Beitrag von Holz-Kev » 28 Apr 2017, 14:50

Vorab: ich finde ihn durchaus gelungen und dafür das er dein erster ist, kannst Du sehr zufrieden sein.

Mir fällt sofort das sehr homogene Gefieder auf, es ist für meinen Geschmack zu platt.
Der Schnabel ist von der Form schön, aber zu groß ausgefallen.
Das Beingefieder könnte buschiger sein.
Die Krallen find ich gut gelungen.
Freundliche Grüße

Kevin

Stihl MS 171 (Carving)
Stihl MS 180
Stihl MS 026

Allerhand Kleinkram

 
Beiträge: 36
Registriert: 23 Feb 2017, 11:18
Name: Denise Irgendwas

Re: Adler

Beitrag von holzig » 28 Apr 2017, 18:51

Ich danke euxh beiden für kritik und zuspruch!

Das thema Selbstkritik ist noch nicht erschöpft, leider. Ich denke mal, dass wir in diesem unseren hobby in sehr kurzen zeiträumen sehr grosse fortschritte erlangen können und ich deshalb schnelk unzzfrieden bin. Adler ist verkauft für 380. Was nehmt ihr so?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 303
Registriert: 12 Mai 2016, 08:19
Wohnort: bei Berlin
Name: Kevin Büdke

Re: Adler

Beitrag von Holz-Kev » 28 Apr 2017, 19:54

Selbstkritik ist wichtig für das vorankommen.
Ich selbst bin auch ziemlich selbstkritisch und wie bei Dir reift diese mit der Zeit nach der Fertigstellung, bei meiner Eule war ich noch nicht so weit. :P
Guter Preis, bei mir in der Gegend (Berlin) ist es nicht ganz so einfach.
Ich verkaufe, aber die Leute sind nicht ganz so Ausgabefreudig. :D
Freundliche Grüße

Kevin

Stihl MS 171 (Carving)
Stihl MS 180
Stihl MS 026

Allerhand Kleinkram

 
Beiträge: 126
Registriert: 08 Jul 2016, 17:35
Name: Georg Hiller

Re: Adler

Beitrag von Schorsch » 30 Apr 2017, 17:27

Hallo Denise,

Du brauchst Dein Licht nicht so sehr unter den Scheffel stellen. Der Adler ist sehr schön geworden. Von Deinen Krallen kann ich noch was lernen. Anders als Kevin gefällt mir das Gefieder schon. Wenn ein Vogel in der Natur auf einem Fels sitzt, wird er auch versuchen dass sein Gefieder gut gepflegt ist und nicht strubbelig.
Das Flammen hat der Skulptur auch sehr gut getan, sieht sehr plastisch aus, der Farbton ist prima.

Der Schnabel ist meiner Meinung nach etwas groß geworden, ein wenig kleiner würde von der Proportion her besser passen.
Wenn Du ihn für 380 Euro verkauft hast, ist das ein guter Preis. Bei uns ist das schwer zu erzielen.

Genieß den Erfolg, der Adler ist schön und gut verkauft ist er auch noch.
Gruß

Schorsch


Zurück zu Allgemeine Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast