Aktuelle Zeit: 18 Jan 2018, 14:52

Virtuosen der Kettensäge

Ein Forum für Kettensägenkünstler

[SKULPTUR] Auerhahn

Diskussion, Meinungsaustausch, Fragen, etc. zum Thema Schnitzen mit der Kettensäge
Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Registriert: 29 Nov 2016, 14:48
Wohnort: Långliden, Schweden
Name: Sebastian Ratajczyk

Auerhahn

Beitrag von SchwedenSeb » 04 Nov 2017, 12:57

Hej zusammen,

passend zur Jagdsaison habe ich mich an einem Auerhahn versucht. Die Hühner sind definitiv leichter zu sägen als zu jagen, aber mittendrin hatte ich trotzdem mal das Gefühl das Ding landet im Ofen. Auch wenn er nicht ganz so 100% getroffen ist, bin ich ganz zufrieden damit. Und es war schön mal keine Eule zu sägen. Manchmal könnte man sich Kunden mit etwas mehr Fantasie wünschen...
Aber es geht ja scheinbar auch anders, ein Interessent hat sich schon gemeldet. Wenn wir uns denn einig werden, wird das der erste Preis in einem Auerhahn Jagdturnier.....


4503

 
Beiträge: 28
Registriert: 03 Dez 2015, 11:29
Wohnort: Hagen
Name: Jochen Wolff

Re: Auerhahn

Beitrag von Leffotrak » 04 Nov 2017, 18:10

Wenn Jäger den Auerhahn gut finden kannst völlig zufrieden sein. Ich find ihn gut.
Brennholzkunst in jeder Hinsicht.

 
Beiträge: 154
Registriert: 08 Jul 2016, 17:35
Name: Georg Hiller

Re: Auerhahn

Beitrag von Schorsch » 04 Nov 2017, 18:25

Na der kann sich doch sehen lassen. Hast vielleicht noch ein Bildchen von vorne?
Gruß

Schorsch

Benutzeravatar
 
Beiträge: 364
Registriert: 12 Mai 2016, 08:19
Wohnort: bei Berlin
Name: Kevin Büdke

Re: Auerhahn

Beitrag von Holz-Kev » 04 Nov 2017, 19:32

Sieht klasse aus, dass "Problem" mit den Eulen hab ich auch. Kaum einer will was anderes. :D
Freundliche Grüße

Kevin

Stihl MS 171 (Carving)
Stihl MS 026

Allerhand Kleinkram


Zurück zu Allgemeine Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste