Aktuelle Zeit: 24 Apr 2018, 06:01

Virtuosen der Kettensäge

Ein Forum für Kettensägenkünstler

[SKULPTUR] Mein erster Meeresbewohner...

Diskussion, Meinungsaustausch, Fragen, etc. zum Thema Schnitzen mit der Kettensäge
Benutzeravatar
 
Beiträge: 412
Registriert: 12 Mai 2016, 08:19
Wohnort: bei Berlin
Name: Kevin Büdke

Mein erster Meeresbewohner...

Beitrag von Holz-Kev » 07 Feb 2018, 19:52

...ein Kraken.
Hab ihn, wie eigentlich alle meine Skulpturen, aus regionaler Eiche gefertigt und lediglich geflammt.
Er wird auch so bleiben und bekommt diesmal kein Öl oder dergleichen.
Er soll später im Wohnraum hängen. :D


Bild

Bild

Bild

Wie immer möchte ich gern eure ehrliche Meinung hören! :)
Freundliche Grüße

Kevin

Stihl MS 171 (Carving)
Stihl MS 026
Stihl MS 661 (ohne M)

Allerhand Kleinkram

 
Beiträge: 13
Registriert: 21 Jan 2018, 12:45
Name: Fred Heidenreich

Re: Mein erster Meeresbewohner...

Beitrag von *Fred* » 07 Feb 2018, 20:27

Hey Kevin!
.....ist so wirklich keine schlechte Idee!, nur ich
hätte vielleicht versucht die arme mehr zu schlingen und zu verdrehen.....dann kommt mehr Bewegung in
die Sache!!
Schöne Grüße Fred

Benutzeravatar
 
Beiträge: 412
Registriert: 12 Mai 2016, 08:19
Wohnort: bei Berlin
Name: Kevin Büdke

Re: Mein erster Meeresbewohner...

Beitrag von Holz-Kev » 07 Feb 2018, 21:11

Hallo Fred, er besteht aus einem Stück, genauer eine Gabel.
Außerdem soll (Kundenwunsch) er quasi in der Bewegung sein, da haben die ihre Tentakeln halt recht geradlinig.
Wenn ich mal wieder einen machen sollte, setze ich ihn aus mehreren Teilen zusammen und bilde ihn dann so ab.
Freundliche Grüße

Kevin

Stihl MS 171 (Carving)
Stihl MS 026
Stihl MS 661 (ohne M)

Allerhand Kleinkram

 
Beiträge: 75
Registriert: 29 Sep 2014, 19:54
Name: Bernd Schwarte

Re: Mein erster Meeresbewohner...

Beitrag von BS Schnitzer » 08 Feb 2018, 13:13

Schöne Idee, gefällt mir gut.
Die Tentakel sind bestimmt sehr aufwendig.

Gruß Bernd

Benutzeravatar
 
Beiträge: 412
Registriert: 12 Mai 2016, 08:19
Wohnort: bei Berlin
Name: Kevin Büdke

Re: Mein erster Meeresbewohner...

Beitrag von Holz-Kev » 08 Feb 2018, 20:12

Danke, ja das waren sie, wesentlich aufwendiger als gedacht wenn ich ehrlich bin. :D
Freundliche Grüße

Kevin

Stihl MS 171 (Carving)
Stihl MS 026
Stihl MS 661 (ohne M)

Allerhand Kleinkram

Benutzeravatar
 
Beiträge: 101
Registriert: 25 Nov 2014, 08:04
Wohnort: Steinbergkirche
Name: Jens Meyer

Re: Mein erster Meeresbewohner...

Beitrag von woodfriend » 07 Mär 2018, 07:43

Moin Moin Kevin :-)
Seit langem mal wieder ein Lebenszeichen aus dem Norden :-)
war und bin noch mit dem Naturpool zugange ( sowie einige andere Kleinprojekte :-) )
Dein Kraken sieht echt gut aus :thumbup: ! Da werden die Kunden ( wenn er nicht für dich selbst ist ) viel freude dran haben.
Das einzige was ich vermisse, sind die Häute die die Arme im oberen Bereich verbinden ;-)

Viele Grüße aus Stonehillchurch :-)
Jens

Benutzeravatar
 
Beiträge: 412
Registriert: 12 Mai 2016, 08:19
Wohnort: bei Berlin
Name: Kevin Büdke

Re: Mein erster Meeresbewohner...

Beitrag von Holz-Kev » 07 Mär 2018, 13:41

Hallo Jens, besser spät als nie! ;)

Der Kraken war eine Auftragsarbeit und der Kunde ist absolut zufrieden.
Mit den Häuten gebe ich Dir recht, die sind zu kurz gekommen!

Lass bei Gelegenheit mal wieder was von Dir sehen, auch vom Naturteich kannste zu Abwechslung mal nen Foto hochladen. :D
Freundliche Grüße

Kevin

Stihl MS 171 (Carving)
Stihl MS 026
Stihl MS 661 (ohne M)

Allerhand Kleinkram

Benutzeravatar
 
Beiträge: 101
Registriert: 25 Nov 2014, 08:04
Wohnort: Steinbergkirche
Name: Jens Meyer

Re: Mein erster Meeresbewohner...

Beitrag von woodfriend » 11 Mär 2018, 20:22

Moin Kevin,
wenn es dich interessiert :-) hier mal ein paar Bilder vom Naturpool

4564

So sah es vor ein paar Tagen aus.

4565

das war vor dem Schnee , aber zum Glück ist jetzt wieder fast alles weg ;-)
Der Nachteil die Arbeit kommt wieder zum Vorschein :oops:
Die Umrandung fehlt noch, die Technik muß noch angeschlossen werden, die Terrasse über dem Filter muß noch gebaut werden .... usw 8-) also langeweile schieb ich nicht :P
Ach und eine Anfrage eine Robbe zu schnitzen hab ich auch noch bekommen, mal sehen ob ich Zeit finde :)
falls ja, schicke ich natürlich ein paar Bilder :)

Nordische Grüße Jens

Benutzeravatar
 
Beiträge: 412
Registriert: 12 Mai 2016, 08:19
Wohnort: bei Berlin
Name: Kevin Büdke

Re: Mein erster Meeresbewohner...

Beitrag von Holz-Kev » 12 Mär 2018, 09:06

Sehr fein Dein Naturpool!
Kann ich mir für die Zukunft für uns auch vorstellen, allerdings ist das sicher auch nicht ganz günstig. :P

Bezüglich der Bilder von der noch zu schnitzenden Robbe: ich bitte drum! 8-)
Freundliche Grüße

Kevin

Stihl MS 171 (Carving)
Stihl MS 026
Stihl MS 661 (ohne M)

Allerhand Kleinkram


Zurück zu Allgemeine Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste