Aktuelle Zeit: 27 Jun 2017, 09:43

Virtuosen der Kettensäge

Ein Forum für Kettensägenkünstler

[SKULPTUR] Meine ersten Versuche

Diskussion, Meinungsaustausch, Fragen, etc. zum Thema Schnitzen mit der Kettensäge
Benutzeravatar
 
Beiträge: 66
Registriert: 25 Jul 2015, 12:19
Wohnort: Osterwalder Straße 118, 30826 Garbsen -Osterwald, Region Hannover
Name: Thorsten Schulz

Re: Meine ersten Versuche

Beitrag von Thorsten Garbsen » 04 Aug 2015, 19:34

Danke Bernd... Tips kann ich immer gut gebrauchen
.. Hab die Eule von Bildern dich ich vom Brennholz Tag meines husqvarna Händler.
Der Schnitzer heißt Kai gerulat

Grüße aus Hannover-Garbsen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 456
Registriert: 06 Okt 2014, 18:46
Name: Dirk Born

Re: Meine ersten Versuche

Beitrag von DB-81 » 04 Aug 2015, 22:00

Macht mal nen Punkt
ANFÄNGER!
So nen spruch mit Feuerholz .oha
Junge. ..

Thorsten. Überarbeiten...weitermachen

Gruss der kleine

Benutzeravatar
 
Beiträge: 259
Registriert: 07 Okt 2014, 19:09
Name: Igor Loskutow

Re: Meine ersten Versuche

Beitrag von Igor » 05 Aug 2015, 04:48

@Andreas. "Igor ist diplomatischer...".
Ja...vielleicht. Wenn ich nüchtern bin... Deswegen schreibe ich so selten. :D

gRUSS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 66
Registriert: 25 Jul 2015, 12:19
Wohnort: Osterwalder Straße 118, 30826 Garbsen -Osterwald, Region Hannover
Name: Thorsten Schulz

Re: Meine ersten Versuche

Beitrag von Thorsten Garbsen » 05 Aug 2015, 10:04

Guten morgen Igor

Von dir nehme ich auch gerne Tips.. Auch nicht nüchtern,,, grins... Bewunder deine Werke auch. .

Grüße aus Hannover-Garbsen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 57
Registriert: 09 Okt 2014, 07:34
Name: Bernd Messemer

Re: Meine ersten Versuche

Beitrag von Bernd » 05 Aug 2015, 10:52

Hallo Dirk,
glaube du hast da was falsch verstanden.Wenn ich sage er soll keine Vorlagen von Anfängern nehmen,dann mein ich dass allgemein gesehen.Von wem er eine Vorlage für die Arbeit hatte weiß ich ja nicht,dass hatte er ja nicht geschrieben.Will nicht behaupten dass der gut und der nächste schlecht sägt.
Und wegen dem verbrennen seh ich dass so dass ichs sage wie ichs denke.So ist ihm wahrscheinlich mehr geholfen als wenn ich sage dass hast du gut gemacht,sieht toll aus.So kommt keiner weiter.Aber es ist natürlich einfacher zu loben als zu sagen wie es ist.Hab ja geschrieben dass meine ersten auch nicht der Hit waren.Dass soll nicht heißen dass er unbegabt ist und es in Zukunft nicht besser kann.Aber besser kann man nun mal nur werden wenn ich auf meine Fehler hingewiesen werde.Ich denke dass er das verkraftet so wie ich ihn einschätze.Wir sind doch alle erwachsene Menschen.
Also,hoffe ich habs gut erklärt,damit es richtig rüber kommt.
Gruß Bernd

Benutzeravatar
 
Beiträge: 456
Registriert: 06 Okt 2014, 18:46
Name: Dirk Born

Re: Meine ersten Versuche

Beitrag von DB-81 » 05 Aug 2015, 17:54

Du hast was falsch verstande...die Aussage trockne Sie dann brennt sie besser...ist die selbe Aussage ...lass das schnitzen...
Und das geht ni...
Kritik in allen Ehren. Mit ein wenig Witz ist gut...
Verstehst du das ?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 66
Registriert: 25 Jul 2015, 12:19
Wohnort: Osterwalder Straße 118, 30826 Garbsen -Osterwald, Region Hannover
Name: Thorsten Schulz

Re: Meine ersten Versuche

Beitrag von Thorsten Garbsen » 05 Aug 2015, 18:13

Moin..

Die Eule Vorlage habe ich von Fotos die ich gemacht habe von Kai Gerulat der Eulen geschnitzt hat Bei meinem husqvarna Händler..

Ich verstehe wie du es meintest wegen brennen..

Gruß Thorsten..

PS: würde gerne zu einem schnitz Lehrgang zu einem von euch Profis kommen...
Nehme gerne Angebote an...

 
Beiträge: 267
Registriert: 20 Dez 2014, 19:27
Wohnort: Eigeltingen
Name: Susanne Platzer

Re: Meine ersten Versuche

Beitrag von Sahaylou » 05 Aug 2015, 19:32

Hallo Thorsten

Ich finde wenn du an deiner Eule noch etwas arbeiten würdest könntest du sie noch besser hinbekommen Material ist ja noch genügend vorhanden, bevor du sie verheizt nimm sie zum Üben. Hab deine Eule abgezeichnet gestrichelte Linien (alt) und dann darüber gezeichnet wie noch an ihr arbeiten könntest.

2977

LG Susanne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 57
Registriert: 09 Okt 2014, 07:34
Name: Bernd Messemer

Re: Meine ersten Versuche

Beitrag von Bernd » 05 Aug 2015, 19:49

DB-81 hat geschrieben:Du hast was falsch verstande...die Aussage trockne Sie dann brennt sie besser...ist die selbe Aussage ...lass das schnitzen...
Und das geht ni...
Kritik in allen Ehren. Mit ein wenig Witz ist gut...
Verstehst du das ?

Hallo Dirk,
vielleicht solltest du einfach nochmal den letzten Satz in meinem ersten Beitrag lesen.
Gruß Bernd

Benutzeravatar
 
Beiträge: 66
Registriert: 25 Jul 2015, 12:19
Wohnort: Osterwalder Straße 118, 30826 Garbsen -Osterwald, Region Hannover
Name: Thorsten Schulz

Re: Meine ersten Versuche

Beitrag von Thorsten Garbsen » 05 Aug 2015, 20:24

Danke Susanne

Werde sie Samstag bearbeiten. .
Gruß Thorsten

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste